Kostenübernahme der Krankenkasse für Mutaflor Darmbakterien:
An alle, die Probleme mit der Verschreibung und Kostenübernahme von Mutaflor Suspension für ihre Kinder bis 12 Jahren haben:
Ihr könnt ein normales Kassenrezept bekommen und die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen!
Wer ähnliche Probleme mit der Kostenübernahme oder grünen Rezepten hat, kann sich gerne bei mir melden, dann gebe ich Euch rechtliche Informationen zur Argumentation gegenüber der Krankenkasse bzw. Ambulanz/Arzt.
Mutaflor Suspension hilft wunderbar bei Darmbeschwerden wie Verstopfung, Durchfall, etc. (besonders bei Kindern, die noch keine Tabletten oder Kapseln schlucken können) insbesondere als Darmkur nach einer Antibiose.